PressearchivPunkt


VDR-News | Dezember 2012

Airline-Verträge im Visier des Fachausschusses Flug

Der Fachausschuss Flug unter der Leitung von Jörg Martin (CTC Corporate Travel Consulting) hat sich im Vorfeld der VDR-Herbsttagung in Seeheim zum zweiten Mal in diesem Jahr getroffen.

Unter der Leitung von Jörg Martin, CTC Corporate Travel Consulting, erörterten die Teilnehmer kritische Punkte in den Airline Firmenverträgen 2013. Als Experte assistierte VDR-Justitiar Rechtsanwalt Dieter Koeve, der als Gast an der Sitzung teilnahm. Er erläuterte auch den aktuellen Stand der Bundeskartellamtsermittlungen in Zusammenhang mit den Datenklauseln in den PartnerPlus Verträgen der Lufthansa und die Auswirkungen für das neue Vertragsjahr. Auf Beschluss des Fachausschusses wird der VDR seine Corporate-Mitglieder noch in diesem Jahr umfassend über diese Themen informieren.

Außerdem diskutierten die Fachausschussmitglieder über Entschädigungszahlungen bei Flugausfällen und -verspätungen und wie hoch der Aufwand in den Unternehmen ist, diese geltend zu machen. Als Ergebnis wurde ein standardisiertes Verfahren über Rechtsanwalt Koeve favorisiert, weitere Informationen dazu gibt es demnächst auf der VDR-Website. Der Fachausschuss Flug plant sein nächstes Treffen im März 2013.

..........................................................................................................

Modernes Geschäftsreise-Management 2012 | 2012

Abgerechnet wird zum Schluss

Die neue Optional Payment Charge

... mehr

..........................................................................................................
BizTravel | 6/12

Es geht auch günstiger | 8 ganz legale Einkaufstricks

Die Airline-Preise steigen auch 2013 – da lohnt es sich doppelt, bei der Flugbuchung aufzupassen. Für günstige Firmenraten bringen Mittelständler allerdings meist nicht das nötige Volumen mit. Wir nennen andere Wege, wie Betriebe sparen können: vom Firmenprogramm bis zum Überkreuz-Ticket.

... mehr

..........................................................................................................

BizTravel | 3/12

Internationales Travel Management

Geduld, Zeit & Kohletabletten

Global tätige Unternehmen benötigen ein globales Reisemanagement. Das soll helfen, Kosten zu sparen – steckt aber voller Tücken und Hindernisse. Einige Tipps.

... mehr

..........................................................................................................